Coaching bei schwerer Erkrankung

Diagnosen wie beispielsweise Krebs oder Herzinfarkt sind ein Schock. Von jetzt auf nachher wackelt das gesamte Leben. Heraus gerissen aus dem gewohnten Alltag wird man zum lebensbedrohlich erkrankten Patienten – oder zum betroffenen Partner bzw. Vorgesetzten.
Und immer schwingen Angst und Unsicherheit mit.

Coaching ist eine kraftspendende, weil klärende und achtsame Möglichkeit, im geschützten Raum und mit liebevollem Blick die anstehenden Fragen zu klären. Es hilft, die vorhandenen Ressourcen zu aktivieren. Dazu gehören hilfreiche Menschen, die eigenen Kräfte oder kluge Strategien für Behandlung und Genesung, für mehr Lebensqualität und Zuversicht.

Im Coaching mit mir profitieren Sie doppelt: Einerseits bin ich ein geübter, ausgebildeter Coach. Andererseits kenne ich das Leben mit schwerer Erkrankung aus eigener Erfahrung – als Patientin und als Angehörige. Heute bin ich gesund, gestalte mein Leben noch gesünder und besser – und habe sogar den Sinn dieser schweren Zeiten erkannt. Vielleicht macht Ihnen das Mut.